FANDOM


Toby Fuhrmann (* 11. September 1975 in Hannover) ist ein deutscher Musiker und Autor. Er ist Schlagzeuger der Band Unzucht.

Bands Bearbeiten

Von 1996 bis 2000 trommelte Fuhrmann bei Boomer. Anschließend war er bis 2005 Schlagzeuger der Band Superstarfuckers, mit denen er mehrfach als Vorgruppe der Misfits auftrat.[1] Seit ihrer Gründung 2009 spielt er bei der Band Unzucht.[2]

Literatur Bearbeiten

2010 erschien Fuhrmanns Roman-Debüt Ich trag ein Massengrab im Herzen im UBooks-Verlag.[3] Er wurde mit einer Autorenlesung auf der Leipziger Buchmesse 2010 vorgestellt und zog weitere Lesungen mit Autoren wie Dirk Bernemann und Luci van Org nach sich. Das Buch befindet sich in der zweiten Auflage.[4] Fuhrmann arbeitet an einer Fortsetzung, deren Veröffentlichung für Herbst 2014 geplant ist.[5]

Diskografie Bearbeiten

Boomer

  • 1998: Today Is Not The Day I’m Dying (Album)
  • 1999: Lovesick (EP)

Superstarfuckers

  • 2002: Superstarfuckers (Album)
  • 2003: In The Heat Of Pleasure (Album)
  • 2005: Ass You Like It (Album)

Havana Cowboys

  • 2007: Todeslimbo (EP)

Unzucht

  • 2012: Deine Zeit läuft ab (EP)
  • 2012: Todsünde 8 (Album)
  • 2012: Engel der Vernichtung (Single)
  • 2013: Kleine geile Nonne (Single)
  • 2013: Rosenkreuzer (Album)
  • 2013: Nur die Ewigkeit (Single)

Publikationen Bearbeiten

Bücher Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.bloodchamber.de/live/91-essen-zeche-carl.html
  2. http://vasquez111.blogspot.de/2013/10/unzucht-interview-from-slavestate.html
  3. http://presse.ubooks.de/Fuhrmann/index.htm
  4. http://www.burnyourears.de/interviews/16685-toby-fuhrmann-interview-zum-debutroman-ich-trag-ein-massengrab-im-herzen.html
  5. http://www.rocknmetal.de/unzucht/

Vorlage:NormdatenVorlage:Personendaten